Betreuung in der Schwangerschaft

Jede Schwangere hat das Recht von Anfang der Schwangerschaft Hebammenhilfe in Anspruch zu nehmen.

 

Wir bieten Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen an, CTG-Kontrollen und Hilfe bei Beschwerden, wie zum Beispiel Übelkeit, vorzeitige Wehen, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Erkältungen, Wassereinlagerungen, Verspannungen, Schwangerschaftsjucken und vieles mehr.

 

Uns ist es wichtig, dass es Ihnen während Ihrer Schwangerschaft gut geht.

Dafür stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Im Laufe vieler Jahre haben wir uns einen großen Wissenschatz angeeignet und regelmäßig an interessanten Fortbildungen teilgenommen, so dass wir (fast) immer helfen können und Ihre Fragen beantworten.

 

Unsere Arbeit ergänzt optimal die Besuche beim Arzt, der für das "Regelwidrige" zuständig ist.

Fitness für Schwangere

Jeden Montagabend von 18:15 bis 20:00 Uhr findet in unserer Hebammenpraxis Fitness für Schwangere statt.

Kosten 10 EUR, bitte passend zur Kursstunde mitbringen.

 

Der Abend beginnt mit Atemübungen, Dehnung und der Mobilisation des Rückens. Dann kommt ein Teil mit Gymnastik auf dem Pezziball. Ich übe mit Ihnen die Zilgrei-Atmung und Atemtechniken, die Sie unter der Geburt anwenden können. Eine Yogaassana weitet das Becken und dehnt die Innenbänder der Oberschenkel. Auch der Beckenboden wird ab und zu Thema sein.

Ich gehe auf Ihre Fragen ein und versuche viel von unserem Wissen praktisch zu vermitteln. Damit vertiefen wir die Vorbereitung auf die Geburt. 

Zum Schluss entstauen wir die Beine und entspannen uns.

 

Fragen Sie kurzfristig an, ob die Stunde stattfindet, bzw. melden Sie sich an oder ab ;-)) ... 

 

ANMELDUNG HIER !!!

 

 

Geburtsvorbereitungskurs

Unser Geburtsvorbereitungskurs findet in einer privaten und entspannten Atmosphäre statt. Zur Zeit bieten wir fünf Wochenendkurse pro Jahr an.

Es geht uns im Speziellen um die Vermittlung unseres Wissens und der Grundlagen unserer Arbeit. Sie erfahren viel Wichtiges, was Sie in der Schwangerschaft beachten bzw. entspannt sehen können. Sie werden mit viel Erfahrung und Praxiswissen auf Ihre Geburt vorbereitet. Das Stillen wird mit Praxis- und Hintergrundwissen vorbereitet. Was Sie anschaffen müssen und wie Sie Ihr Wochenbett vorbereiten können ist auch Thema. Wir gehen auch intensiv auf die Psyche des Babys ein, seine Entwicklung, sein Schlafverhalten und seine Bedürfnisse.

 

Nach der Teilnahme an unserem Kurs, fühlen sich die Eltern ruhiger, gelassener und vertrauen wieder in das, was wir als Gaben in uns haben...

 

Da die Kurse immer am Wochenende von 10:00 - 17:00 Uhr stattfinden, nutzen wir die Mittagspause, um uns zu stärken und uns besser kennenzulernen.

Themen/Ablauf GV-Kurs
Kurs-Themen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 709.8 KB

Anmeldeformular-Download für Geburtsvorbereitungskurse

Geburtsvorbereitungskurs 29.06.+30.06.2019 - Anmeldung - Kurs für die von uns betreuten Frauen vorbehalten
GVB Juni ´19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 630.9 KB
Geburtsvorbereitungskurs 31.08.+01.09.2019 - Anmeldung - Kurs für die von uns betreuten Frauen vorbehalten
GVB Aug.:Sep. ´19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 631.0 KB
Geburtsvorbereitungskurs 30.11.+01.12.2019 - Anmeldung - Kurs für die von uns betreuten Frauen vorbehalten
GVB Nov.:Dez.. ´19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 630.8 KB

Bindeweisen für Schwangere nach FTZB

Zum Ende der Schwangerschaft kann es durch den wachsenden Bauch, die Belastung des Rückens, der Bauchmuskulatur und des Beckenbodens bei manchen Schwangeren zu Beschwerden kommen - zum Beispiel Rücken- oder Symphysenschmerzen.

Die Bindeweisen für Schwangere nach FTZB sind eine gute Methode, um diese Beschwerden zu behandeln.

Zusätzlich unterstützen die Bindeweisen sehr wirkungsvoll den Beckenboden, richten die Wirbelsäule auf, sorgen für Stabilität und Gleichgewicht, unterstützen die Bauchmuskulatur und die Atmung.

Eine Anwendung/Behandlung kann ab ca. der 28./30. Schwangerschaftswoche beginnen.

 

 

Geburtshilfe

*** Zur Zeit bieten wir leider aufgrund sehr hoher Prämien für unsere Berufshaftpflichtversicherung keine Geburtshilfe an. ***

 

Trotzdem ist es uns sehr wichtig, dass Sie gut vorbereitet, sicher und entspannt in die Geburt gehen.

Durch unsere jahrelange Erfahrung als Beleg- und Hausgeburtshebammen bereiten wir Sie in der Schwangerschaft, insbesondere im Geburtsvorbereitungskurs vor.

Bei der Geburt werden Sie dann von den diensthabenden Hebammen in der Klinik Ihrer Wahl betreut.

Wochenbettbetreuung

Nach Ihrer Entbindung steht Ihnen grundsätzlich eine Hebamme zur Wochenbettbetreuung  zu.

 

In den ersten zehn Tagen nach Ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus kommen wir täglich. Bei Problemen können wir Sie auch im Klinikum Kassel als Hebammen betreuen. Bis zum Ende der achten Lebenswoche Ihres Babys kommen wir zwar seltener, aber regelmäßig bei Ihnen vorbei. Wir passen die Anzahl unserer Besuche an die Situationen an. Wir gucken nach Ihnen und dem Säugling und unterstützen Sie darin, Ihr Baby gut zu verstehen und sich als Eltern schnell sicher zu fühlen!

 

 

Für die von uns betreuten Wöchnerinnen bieten wir ergänzend zu unserer Betreuung vier interessante Vorträge an, die Montags nachmittags stattfinden.

Diese sind: Tui Na-Massagen, Spielzeug & Förderung, Babymassage und Leichte Erkrankungen bei Kindern

 

Themen Montag 15:05 Uhr:

 

 

Montag, den 24.06.2019 "Leichte Erkrankungen bei Kindern"

Montag, den 01.07.2019 "Indische Babymassage"

Montag, den 08.07.2019 "Tui Na - chinesische Heilmassagen"

Montag, den 15.07.2019 "Motorische, sensitive und kognitive Förderung des Kleinkindes"

Montag, den 22.07.2019 "Leichte Erkrankungen bei Kindern"

Montag, den 29.07.2019 "Indische Babymassage"

Montag, den 05.08.2019 "Tui Na - chinesische Heilmassagen"

 

 

 

Der Vortrag ist für die von uns betreuten Wöchnerinnen gedacht und findet erst ab DREI Teilnehmerinnen statt. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens Freitag mittag (12 Uhr).

Bei zu wenig Anmeldungen müssen wir den Vortrag kurzfristig absagen.

 

ANMELDUNG HIER !!!

 

Verleih Milchpumpen von Medela, Symphonie

An Privat Versicherte Frauen 

Ausserdem an versicherte Frauen der BEK

Rückbildungsgymnastik

Der Rückbildungsgymnastikkurs ist in 5 × 2 Stunden eingeteilt.

 

In der ersten der beiden Stunden werden Grundlagen des Beckenbodens vermittelt,

Übungen eingeführt, das richtige Tragen geübt und rückenschonendes Verhalten erklärt.

 

In der zweiten Stunde wird nach Anleitung geatmet und gedehnt, dann kommt ein "Warming-up",

Kräftigungsübungen für alle Muskelgruppen und zur Entspannung Dehnübungen.

 

Nach der Teilnahme des Kurses sind Sie gekräftigt und spüren Ihren Beckenboden wieder bewusst. 

Die Betreuung Ihres Kindes in unserer Praxis ist gegen ein Entgelt möglich. 

 

Die Kurse finden 5 - 6 mal jährlich immer Dienstag vormittags von 9:30h bis 11:30h

in unserer Hebammenpraxis statt.

 

 

Rückbildungskurs 25.06.-23.07.2019 - Anmeldung - Kurs für die von uns betreuten Frauen vorbehalten
RBK Juni´19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 628.9 KB
Rückbildungskurs 13.08.-10.09.2019 - Anmeldung
Anmeldung RBK Aug. ´19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 628.8 KB
Rückbildungskurs 22.10.-19.11.2019 - Anmeldung
Anmeldung RBK Okt. ´19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 628.6 KB

Trageberatung

In unregelmäßigen Abständen bieten wir einen Termin zur Trageberatung an.

Bei diesem können wir Bindeweisen für die Hüfte und den Rücken zeigen, sowie verschiedene Tragesysteme vorstellen.

Das Angebot richtet sich an die von uns betreuten Frauen.

Wir bitten um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung.

 

 

Beikostvortrag

Die Einführung Ihres Kindes in die Beikost und somit auch nach und nach an die normale Erwachsenenkost ist für Ihr Kind und auch für Sie ein wichtiger Schritt.

Damit Sie wissen, wie Sie am besten anfangen, bieten wir in regelmäßigen Abständen Vorträge zur Ernährung im zweiten Lebenshalbjahr an, bei dem auch auf die Zahnpflege der Kinder eingegangen wird.

 

Der nächste Vortrag findet am 30.07., 12.09. und 26.11.2019 um 9:30 Uhr statt.

 

Bitte melden Sie sich rechtzeitig zur Teilnahme an.

 

ANMELDUNG HIER !!!